Finanzierung

WEB Windenergie sammelt 15 Millionen Euro ein

Der heimische Windkraftbetreiber WEB Windenergie hat mit zwei Anleihen rund 15 Mio. Euro erlöst.

Finanzen WEB Wind Energie Finanzierung Anleihen Windkraft Standort Wien

Die WEB Windenergie hat mit zwei Anleihen im Rahmen der rund sechswöchigen Zeichnungsfrist insgesamt rund 15 Mio. Euro erlöst, teilte der Windkraftbetreiber mit. Angeboten habe man eine konventionelle Anleihe mit einer Laufzeit von zehn Jahren und eine nachrangige Hybrid-Anleihe ohne Fälligkeitsdatum. Der Emissionserlös fließe in die Finanzierung laufender Kraftwerksprojekte.

Die WEB betrieb zur Jahresmitte 233 Windkraftanlagen, 21 Photovoltaik-Anlagen und drei Wasserkraftwerke in sieben Ländern Europas und Nordamerikas. Die Erzeugungskapazität der Anlagen betrage aktuell 438 Megawatt (MW), das bedeute sauberen Strom für 680.000 Menschen. (apa/red)

Verwandte tecfindr-Einträge