Interview in Zahlen

"Wann kommt Ihnen ein Roboter ins Wohnzimmer, Herr Luftensteiner?"

Gerhard Luftensteiner, Geschäftsführer des Industrieautomatisierers Keba, über Roboter fürs Eigenheim, 3D-Druck und den betrieblichen Verbesserungsprozess.

KEBA Automatisierung Gerhard Luftensteiner
Bild 2 von 12
© Industriemagazin
Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.