Digitale Fabriken

Von ABB bis Wittenstein: 10 Zukunftsfabriken, die Sie kennen müssen!

Wo Europas wandlungsfähigste Fabriken stehen.

Bild 1 von 10
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH

ABB-Fabrik Turgi

Hochmodernes Leitwerk für die Stromrichter-Produktion.

Ort Aargau, Schweiz

Betreiber ABB

Highlight Digitale Prozessverkettung

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH

ABB-Fabrik Turgi

Hochmodernes Leitwerk für die Stromrichter-Produktion.

Ort Aargau, Schweiz

Betreiber ABB

Highlight Digitale Prozessverkettung

© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH

Wittenstein-Innovationsfabrik

Wertschöpfung im Radius von 30 Metern - von der Idee bis zum fertigen Produkt.

Ort Igersheim-Harthausen, Deutschland

Betreiber Wittenstein

Highlight Echzeit-Informationen an jeder Maschine

© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH

Demonstrationsfabrik Aachen

Echtzeitüberwachte Kleinserienfertigung mit smarten Technologien.

Ort Aachen, Deutschland

Betreiber RWTH Aachen

Highlight RFID-Sensorik, situative Kapazitätsplanung und adaptive Montageanweisung.

© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH

Smart Factory Ditzingen

An der nahezu verschwendungsfreien Produktion ist das Stammwerk nah dran.

Ort Ditzingen, Deutschland

Betreiber Trumpf Deutschland

Highlight Die Deutschen können alles, heißt es, außer vielleicht hochdeutsch.

 

© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH

AMRC Factory 2050

Die Edeluni in Sheffield gestaltet im eigenen Forschungs-Park mit Boeing die Produktionszukunft.

Ort Sheffield, Großbritannien

Betreiber AMRC

Highlight Bitcoin-Datenblöcke als fabrikgestalterisches Element.

© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH

Elektronikwerk Amberg

Mit der 99,9988-prozentigen Prozessqualität geben sich die Deutschen längst noch nicht zufrieden.
Ort Amberg, Deutschland
Betreiber Siemens Deutschland
Highlight
Digitale Tools, die 50 Millionen Datensätze pro Tag bearbeiten - sauber.

© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH

Pilotfabrik für Industrie 4.0

Die Entwicklung neuer intelligenter Produktionsverfahren - Schwerpunkt variantenreiche Serienfertigung - läuft demnächst in der Seestadt an.

Ort Wien, Österreich 

Betreiber Bmvit, TU Wien

Highlight 3D-Drucker und Werkzeugmaschinen, die sich selbst programmieren.

© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH

Pilotraum Industrie 4.0
Noch stabilere Prozesse machen aus der Villacher Edelproduktion eine nahezu selbstgesteuerte Fertigung.

Ort: Villach
Betreiber Infineon Technologies Austria

Highlight Sensorik und Datenverarbeitungstools zur optimierten Ionenmplantation

© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH

Technologiefabrik Scharnhausen

Das der Mensch-Maschine-Kooperation aufgeschlossene Werk dringt mit mobilen Shopfloor-Devices weiter in das App-Zeitalter vor.

Ort Scharnhausen, Deutschland

Betreiber Festo Deutschland

Highlight Kollaborierende Maschinen, schutzzaunbefreit.

© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH

Komponentenwerk Detmold

Maschinen mit Selbstkorrektur sind etabliert, jetzt hievt man das Konzept auf Linienebene.

Ort Detmold, Deutschland

Betreiber Weidmüller Deutschland

Highlight Intelligente Regelungsalgorithmen bringen einen Ausschuss nahe Null.