Pharmaindustrie

Valneva: Finanzchef Lawrence bleibt länger im Amt als geplant

Der französisch-österreichische Hersteller gehört zu jenen Pharmaunternehmen, die an den vielversprechendsten Impfstoffen gegen das Coronavirus arbeiten. Nun teilt Valneva mit, dass Finanzvorstand David Lawrence nun doch bis Mitte 2021 im Amt bleibt, bis ein Nachfolger gefunden ist.

Der Finanzvorstand des französisch-österreichischen Biotech-Unternehmens Valneva, David Lawrence, der mit Ende 2020 in den Ruhestand treten sollte, wird nun doch bis voraussichtlich Mitte 2021 bleiben, bis ein Nachfolger gefunden ist. Das teilte Valneva mit. Darüber hinaus wurde Perry Celentano interimistisch zum Cief Operating Officer COO bestellt, um die Expansion der Produktionsstandorte in Livingston und Solna zu unterstützen.

Der französisch-österreichische Hersteller gehört zu jenen Pharmaunternehmen, die an den vielversprechendsten Impfstoffen gegen das Coronavirus arbeiten. (apa/red)

Die Übersicht dazu:
Das Rennen um den Impfstoff: Diese 9 Firmen liegen derzeit vorn >>

White Paper zum Thema

Aktuell zu Valneva:
Großbestellung in England: Valneva startet klinische Studien >>  
Impfstoff gegen Corona: Valneva will bald mit Tests starten >>

Hintergrund:
Rennen um den Impfstoff: Valneva geht den anderen Weg >>