Klimaabkommen

Trumps bisheriger Befürworter Orban: "Stehe unter Schock"

Bisher war der ungarische Premier einer der größten Befürworter voon Donald Trump in der EU. Auf die Entscheidung, aus dem Klimaabkommen auszusteigen, reagiert Orban jedoch "bestürzt".

Donald Trump Viktor Orban USA Ungarn Klimaabkommen

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat auf die Aufkündigung des internationalen Klimaschutz-Abkommens durch US-Präsident Donald Trump mit Bestürzung reagiert. "Ich stehe unter Schock", sagte der rechtskonservative Politiker im staatlichen Rundfunk.

In Ungarn herrsche Konsens darüber, dass der Klimawandel ein gefährliches und globales Phänomen sei, dem man nur auf globaler Ebene begegnen könne, fügte er hinzu.

Orban war bisher der einzige Regierungschef eines EU-Landes, der die Wahl Trumps zum US-Präsidenten nahezu vorbehaltlos begrüßte. Über die Folgen der Entscheidung Trumps müsse man noch "ein wenig nachdenken", sagte Orban. (dpa/apa/red)