Personalia

TPA ernennt Nina Putz und Michael Nester zu Directors

Das österreichische Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen TPA erweitert seine Führungsriege und ernennt per Jahresbeginn zwei neue Directors.

TPA Menschen Personalia

Die Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin Nina Putz ist seit 17 Jahren für TPA und seit 2 Jahren am Standort Krems tätig. Nach abgeschlossenem Studium der Betriebswirtschaft führte der Weg der dynamischen Niederösterreicherin direkt zu TPA. Ihre Fachgebiete sind Finanzstrafrecht, Verfahrensrecht, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Nina Putz ist gebürtige Wienerin, lebt aber schon seit ihrer Jugend in Niederösterreich. Sie ist Mutter zweier Kinder. 
 
Der Bregenzer Michael Nester hat bereits während seines BWL-Studiums an der WU seinen Fokus auf Steuerrecht gelegt. Der Steuerberater und Finanzstrafrechtsexperte ist seit 2012 bei TPA am Standort Wien tätig und hat sich auf Immobilienbesteuerung, gemeinnützige Wohnbauvereinigungen und Privatstiftungen spezialisiert.  Michael Nester ist Fachvortragender und Autor. Der Vorarlberger ist Vater eines Sohnes.
 
Karin Fuhrmann, Managing Partnerin bei TPA, über die neuesten Karriereschritte: „"Unsere Mitarbeiter bilden das Rückgrat von TPA. Mit ihnen steht und fällt der Erfolg unseres Unternehmens. Deshalb freue ich mich besonders, dass uns unsere Top-Experten Nina Putz und Michael Nester seit Jahren begleiten und tagtäglich ihren Beitrag dazu leisten, dass wir heute zu den führenden Kanzleien des Landes zählen.“
 
TPA beschäftigt über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an vierzehn österreichischen Niederlassungen.