Personalia

Stefan Stallinger ist neuer Technikvorstand der Energie AG

Mit 1. März hat sich bei der Energie AG personell einiges getan: So wird Stefan Stallinger neuer Technik-Vorstand, nachdem sein Vorgänger Werner Steinecker nun zum Generaldirektor aufrückt.

Stefan Stallinger ist seit 1. März neuer Technik-Vorstand der Energie AG Oberösterreich. Der 42-Jährige trat in dieser Funktion die Nachfolge von Werner Steinecker an, der nach dem Abgang Leo Windners zum Generaldirektor aufrückte. 

Stallinger ist seit 14 Jahren im Unternehmen tätig. Zuletzt war der studierte Wirtschaftsingenieur Geschäftsführer der Energie AG Tech Services. Neben ihm und Steinecker ist noch Andreas Kolar, zuständig für Finanzen, Mitglied des Dreiervorstandes der Energie AG. (apa)

Verwandte tecfindr-Einträge