Übernahme

Siemens scheint Interesse an Halliburton zu haben

Siemens ist nach einem Agenturbericht unter den möglichen Bietern für milliardenschwere Teile des US-Industriekonzerns Halliburton. Auch die Auch US-Unternehmen Danaher, Caterpillar und Honeywell scheinen interessiert.

Der Münchener Technologieriese erwäge wie auch die US-Unternehmen Danaher, Caterpillar und Honeywell ein Gebot für Ölbohr-Aktivitäten im Wert von fünf bis zehn Milliarden Dollar (4,64 bis 9,28 Milliarden Euro), berichtete die Agentur "Bloomberg".

Halliburton wolle in den kommenden Wochen Angebotsunterlagen an die genannten Firmen sowie an Privat-Equity-Firmen und konkurrierende Ölfeld-Dienstleister verschicken, so der Bericht. Von Siemens war zunächst kein Kommentar zu erhalten. (apa/Reuters)

Verwandte tecfindr-Einträge