Zertifizierung

Sichere Maschinen für die sichere Verfügbarkeit von Desinfektionsmitteln

In Zeiten der Corona-Krise ist die Versorgung an Desinfektionsmitteln nicht nur eine Frage des Produktionsvolumens. Auch die Sicherheit der Maschinen muss gewährleistet sein.

Maschinenbau TÜV Austria Coronavirus Zertifizierung

Maschinen und Anlagen zur Produktion von Desinfektionsmitteln zählen zu einer Produktgruppe mit besonderen Sicherheitsanforderungen. Bei deren Herstellung wird eine explosionsfähige Atmosphäre erzeugt, die durch eine Zündquelle, zum Beispiel einen Funken, entfacht werden könnte.

Hier kommen Schutzkonzepte zur Anwendung: So muss neben der Maschinenrichtlinie (Richtlinie 2006/42/EG) auch die Richtlinie für explosionsgeschützte Betriebsmittel - ATEX - berücksichtigt werden. ATEX definiert die Anforderungen an Produkte in explosionsgefährdeten Bereichen, um deren sicheren Einsatz zu ermöglichen.

Verwandte tecfindr-Einträge