Energieversorgung

Riesiger Stromausfall in Linz

Heute waren nach einer Störung in einem Umspannwerk rund 6.600 Kunden der Linz AG ohne Strom. Die Linz AG startete eine Ersatzversorgung.

Energieversorger Linz AG Standort Oberösterreich Strompreis

Nach einer Störung in einem Umspannwerk waren rund 6.600 Kunden der Linz AG Montagmittag ohne Strom. Nach rund 100 Minuten - exakt um 13.10 Uhr - waren wieder alle Abnehmer versorgt, teilte das Unternehmen anschließend in einer Presseaussendung mit.

Der Stromausfall ab 11.24 Uhr betraf die Linzer Innenstadt. Die Linz AG startete eine Ersatzversorgung. Nach rund 20 Minuten wurden 80 Prozent der Abnehmer wieder mit Elektrizität beliefert. Ab 13.10 Uhr hatten wieder alle Strom. Die Ermittlung der Störungsursache war am Nachmittag noch im Gange. (apa/red)

Zum Thema:

White Paper zum Thema

Stabilität der Stromnetze: So viele Eingriffe nötig wie nie >>

Salzburg AG-Chef: Doppelt so viele Kapazitäten zur Stromerzeugung nötig >>

Aktuell zur Stromproduktion:

Der digitale Zwilling an der Mur >>