Personalie

Reinhold Mitterlehner wird Unternehmensberater

Der ehemalige Wirtschaftsminister und Vizekanzler hat eine Gesellschaft für "Projektentwicklung und Strategieberatung" gegründet. Auch Werner Faymann und Michael Spindelegger sind heute unternehmerisch tätig.

Der frühere Vizekanzler und ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner wird Unternehmer. Mitterlehner hat diese Woche laut einem Bericht des Wochenmagazins "News" die Mitterlehner Projektentwicklung und Strategieberatung GmbH ins Firmenbuch eingetragen.

Geschäftsführer ist demnach Mitterlehner selbst. Dem ehemaligen österreichischen Vizekanzler gehören 80 Prozent der Firma, seine Frau hält die restlichen 20 Prozent.

Als Unternehmensgegenstand führt der Gesellschaftsvertrag die Bereiche Unternehmensberatung, Strategieberatung und Internationalisierungsberatung an.

White Paper zum Thema

Vor Mitterlehner haben sich bereits Ex-SPÖ-Kanzler Werner Faymann, Ex-ÖVP-Vizekanzler Michael Spindelegger und Ex-SPÖ-Kanzler Alfred Gusenbauer mit eigenen Unternehmungen selbstständig gemacht. (apa/red)