Personalie

Petra Preining Teil der Geschäftsleitung der B&C-Gruppe

Petra Preining wurde ins Geschäftsleitungsteam der B&C-Gruppe berufen. Die Finanzerin kehrt damit aus ihrer Interimsfunktion als Finanzvorständin der Semperit AG Holding zur B&C-Gruppe zurück.

Semperit B&C Industrieholding Menschen Personalia Petra Preinig

Petra Preinig übernimmt nun leitende Aufgaben im Beteiligungsmanagement der B&C-Gruppe und kehrt in die Geschäftsführung der B&C Innovation Investments GmbH zurück, nachdem sie für etwa sieben Monate interimistisch die Funktion der Finanzvorständin bei der B&C-Kernbeteiligung Semperit AG Holding inne hatte.

Preining gilt als ausgewiesene Finanzexpertin mit umfassender Auslandserfahrung. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien war Petra Preining bei Unilever und Kraft Jacobs Suchard in verschiedenen Finanzpositionen tätig, ehe sie 2001 zu Wyeth wechselte. In den neun Jahren bei Wyeth hatte sie die Funktionen Finance Manager ECE/CIS/MEA und CFO Russia inne. Von 2010 bis 2013 war sie Finance Director bei TRC Ltd/Tiller JLT und fungierte von 2013 bis 2015 als CFO bei Austrian Kurdish Oilfield Services LLC. Zurück in Österreich war sie bei der Wirtschaftskanzlei Deloitte, bevor sie 2016 zur B&C Industrieholding GmbH stieß. Zuletzt übernahm sie interimistisch die Funktion des Finanzvorstands bei der B&C-Kernbeteiligung Semperit AG Holding und kehrt nun wieder zur B&C-Gruppe zurück.