Coronavirus

ÖBB-Züge halten nicht mehr im Salzburger Gasteinertal

Nach dem im Salzburger Pongau das gesamte Gasteinertal unter Quarantäne gestellt wurde, entfallen nun auch alle ÖBB-Fernverkehrshalte in den drei Gemeinden Bad Gastein, Bad Hofgastein und Dorfgastein.

Bahn ÖBB Standort Österreich Standort Salzburg

Nach dem im Salzburger Pongau das gesamte Gasteinertal unter Quarantäne gestellt wurde, entfallen nun auch alle ÖBB-Fernverkehrshalte in den drei Gemeinden Bad Gastein, Bad Hofgastein und Dorfgastein. Von der Maßnahme sind 16 Verbindungen betroffen. Die beiden Züge im Personennahverkehr fallen komplett aus. Auch die Tauernschleuse Mallnitz-Böckstein wird ohne Ersatz geschlossen. (apa/red)

Verwandte tecfindr-Einträge