Energiepreise

ÖAMTC: Diesel schon fast so teuer wie Benzin

An heimischen Zapfsäulen kostet Diesel nur mehr einen Cent weniger als Benzin, so der Autofahrerclub ÖAMTC. Damit könnte sich die Situation vor sechs Jahren wiederholen, als Diesel mehr gekostet hat als Superbenzin.

Dieselfahrer erinnern sich leidvoll, als sie Ende des Jahres 2012 für Dieseltreibstoff mehr bezahlen mussten als für Superbenzin. Nun könnte sich das Szenario wiederholen, denn der Dieselpreis hat zuletzt stark angezogen, mittlerweile kostet der Selbstzünder-Treibstoff im Schnitt nur noch 0,9 Cent je Liter weniger als Benzin.

"Vereinzelt findet man auch schon Tankstellen an denen die Preise für den Liter Super und Diesel gleich hoch sind oder der Dieselpreis sogar höher", so der ÖAMTC.

Der ÖAMTC erinnert daran, nach Möglichkeit knapp vor Mittag zu tanken - Preiserhöhungen sind nämlich nur einmal täglich (um 12 Uhr) erlaubt. Preissenkungen sind jedoch jederzeit möglich. (apa/red)

Verwandte tecfindr-Einträge