Standort Österreich

Neuer Chef oder neue Chefin für die ÖBAG gesucht - bis 21. März

Gleich nach der Kür des Aufsichtsrates der umgebauten Staatsholding ÖBAG ist die Suche nach einem Vorstand angelaufen. Offenbar reicht der klassische Bewerbungsweg nicht: Als Headhunter wurde die Firma Amrop Jenewein zwischengeschaltet.

Verwandte tecfindr-Einträge