Personalie

Maschinenbauer Fill erweitert Geschäftsführung

Martin Reiter ist als Chief Sales Officer beim Gurtener Maschinenbau-Unternehmens nun neues Mitglied des Führungsteams rund um Andreas Fill.

Andreas Fill Martin Reiter Personalia Menschen Fill

„Bei der Besetzung des neuen CSO haben wir uns wieder für eine interne Lösung entschieden“, erklärt Andreas Fill. Als Geschäftsführer für den Bereich Vertrieb ist Martin Reiter für die strategische Ausrichtung des Unternehmens und der Kompetenz Center zuständig. Er fungiert als Bindeglied zwischen den Kompetenz Center-Leitern und bringt hier verstärkt die betriebswirtschaftliche Komponente ein. Auch die effiziente Zusammenarbeit von Vertrieb und Technik sowie die Optimierung im Bereich Aufbau- und Ablauforganisation gehören zu seinen Aufgaben.

Bereits während seines Studiums an der FH Steyr war Martin Reiter als Praktikant bei Fill in Gurten tätig. 2004 startete er seine berufliche Karriere in der Abteilung Qualitäts- und Prozessmanagement. 2008 übernahm er die Leitung der Abteilung Logistik. Es folgte ein berufsbegleitendes Master-Studium für Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement an der FH Steyr. 2013 wechselte er innerhalb des Unternehmens in die neu geschaffene Abteilung Controlling. Dort war er unter anderem maßgeblich an der Weiterentwicklung der strategischen Prozesse sowie am Aufbau der Fill-Niederlassungen in China und Mexiko beteiligt. Seit 1. November 2020 ist Martin Reiter als CSO (Chief Sales Officer) Teil der Geschäftsführung des Gurtener Maschinenbau-Unternehmens.