Personalia

Maria-Theresia Röhsler wird Vorsitzende von Europas Bahnregulatoren

Die Chefin der österreichischen Regulierungsbehörde Schienen-Control ist seit Jahresbeginn auch die Vorsitzende des europäischen Bahnregulatorenverbands IRG-Rail. Diesem Verband gehören derzeit 31 europäische Regulatoren an.

Die Geschäftsführerin der österreichischen Schienen-Control, Maria-Theresia Röhsler, ist seit Anfang Jänner neue Vorsitzende des europäischen Bahnregulatoren IRG-Rail. Sie war im Vorjahr bereits Vizevorsitzende, wie die Schienen-Control mitteilte. Die Independent Regulators' Group-Rail (IRG-Rail) wird jährlich wechselnd von einem Vorsitz und einer Stellvertretung geführt und hat derzeit 31 Mitglieder.

Durch den Bexit könnte es Änderungen geben, heuer soll über den künftigen Mitgliedsstatus des britischen Regulierungsbehörde ORR entschieden werden. Unter österreichischen Vorsitz fallen heuer auch das zehnjährige Jubiläum der IRG-Rail und das Europäische Jahr der Schiene. (apa/red)