Zulieferer

KTM Industries heißt jetzt Pierer Mobility

Stefan Pierer hat wieder einmal eines seiner Unternehmen umbenannt: Die bisherige KTM Industries AG heißt nun Pierer Mobility AG und wird unter dem neuen Namen an den Börsen in Wien und Zürich gehandelt.

Stefan Pierer hat wieder einmal eines seiner Unternehmen umbenannt. Die bisherige KTM Industries AG heißt nun Pierer Mobility AG und wird unter dem neuen Namen an den Börsen in Wien und Zürich gehandelt. Tochter der Pierer Mobility ist die KTM AG.

Zur Gruppe gehören aber auch die Marken Husqvarna, Raymon und die Komponentenmarke WP. Darum sei das Mutterunternehmen markenneutral umbenannt worden. (apa/red)

Aktuell:
Bei KTM geht es weiter steil bergauf >>  
Warum ein Gebäude voller Motorräder in Oberösterreich als Kultur gilt >>
KTM gründet neue Gemeinschaftsfirma mit spanischer Firma Gasgas >>