Generika-Fusionswelle: Die größten Übernahmen der letzten Jahre

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis übernimmt für 1,5 Milliarden Dollar die US-Generikafirma Fougera Pharmaceuticals und treibt damit die Fusionen in der Branche voran. Schon seit einigen Jahren findet unter den Herstellern von Nachahmermedikamenten weltweit eine massive Konsolidierung statt - eine Fotostrecke. Quelle: APA/Reuters

Verwandte tecfindr-Einträge