Messevorschau

exceet auf der SPS IPC Drives unter dem Motto „von der Klemme bis zur Cloud“

exceet electronics, ein Unternehmen der exceet Group und Spezialist für komplexe elektronische Steuerungen und Baugruppen stellt auch dieses Jahr wieder auf der SPS IPC Drives in Nürnberg aus. Besucher erleben, wie Steuerung, Bedienung und sichere Vernetzung von Maschinen und Geräten optimal harmonisiert werden können. Die exceet Experten zeigen den Besuchern, wie effiziente und kostenoptimierte Fertigungsprozesse, sowie anwenderfreundliche Produkte erreicht werden können.

Software exceet electronics High-Tech-IT

Highlights sind die neuen Remote-IO-Module mit integriertem EtherCAT-CAN-Gateway, neue x86-embedded-Rechner Varianten sowie das i.MX6 UL SoM mit größerem Speicher, welche die bereits erfolgreich eingeführten CODESYS-fähigen Control- und WebPanel-Familien hervorragend ergänzen.

Standard oder Individuell

Im Bereich Devices bietet exceet sowohl eine große Auswahl an Standard-Produkten, als auch umfangreiche Kompetenz und eigene Produktionsmöglichkeiten für individuell entwickelte Devices. So kann der Kunde die jeweils optimale Lösung wählen, unabhängig davon ob wenige oder mehrere Tausend Geräte sicher vernetzt werden sollen.

Aussteller auf der SPS IPC Drives sind die exceet Gesellschaften exceet electronics und LUCOM, Halle 7, Stand 690.