Chemische Industrie

Donau Chemie verdreifacht Herstellung von Desinfektionsmitteln

In neuen Sonderschichten hat der Wiener Hersteller die Produktion von Desinfektionsmitteln erhöht. Große Industriebetriebe beliefert Donau Chemie mit anorganischen Chemikalien wie Hypolauge, Natronlauge und Schwefelsäure. Auch das Werk in Landeck wird wieder hochgefahren.

Chemische Industrie Donau Chemie Coronavirus Standort Wien Standort Tirol

Die Donau-Chemie-Gruppe hat ihre Produktion von Desinfektionsmitteln durch das Einlegen von Sonderschichten um das Zwei- bis Dreifache erhöht. Die Geschäftseinheit Donauchem habe dazu die Abfüllprozesse umgestellt, um den Bedarf an Desinfektionsmitteln ab einer Gebindegröße von 5 Litern schnell abwickeln zu können, teilte das Unternehmen kürzlich mit.

Die Desinfektionsmittel können je nach Anforderung, zum Beispiel gemäß den Empfehlungen der WHO oder der EU, hergestellt werden. Man könne auch die Versorgung der österreichischen Industrie mit Chemikalien sicherstellen, hieß es.

Hypolauge, Natronlauge und Schwefelsäure für die Industrie

Große Industrieunternehmen werden durch die Donau Chemie mit anorganischen Chemikalien wie Hypolauge, Natronlauge und Schwefelsäure beliefert. Für diese Produkte sei sogar der Austausch mit Italien nie abgebrochen.

White Paper zum Thema

Die Sparte Wassertechnik der Donau Chemie spiele eine wichtige Rolle für den Betrieb und die Wartung der Kläranlagen durch die Kommunen, wohingegen die Aktivkohle für die Reinigung von Wasser und Luft eingesetzt wird, was auch das Herausfiltern von Viren und Bakterien unterstützt. Chlor bzw. Hypolauge desinfizieren das Trinkwasser. Die Geschäftseinheit Kanol beliefere den Handel direkt mit Reinigungs- und Desinfektionsmitteln für die Endverbraucher.

JETZT NEU - Corona Economy:
Der neue Nachrichten-Echtzeit-Dienst von INDUSTRIEMAGAZIN. Registrieren Sie sich hier >>

Start der Produktion im Werk in Landeck in Vorbereitung

Mittlerweile werde auch der Start der Produktion im Werk in Landeck vorbereitet, die wegen Personalmangels aufgrund der Quarantänemaßnahmen im Paznauntal abgestellt werden musste. (apa/red)

INDUSTRIEMAGAZIN-Service zum Thema Corona:
So sieht das Corona-Hilfspaket der EU aus >>
COVID-19: Die wichtigsten Infos zu Kurzarbeit, Versicherungsschutz & Co. >>
Corona-Economy: Push-Informationen in Echtzeit >>