Autozulieferer

Dividende bei Frauenthal: Aktionäre setzen sich gegen Vorstand durch

Die Aktionäre des börsennotierten Sanitärgroßhändlers und Autozulieferers Frauenthal erhalten nun doch eine Dividende für das vergangene Jahr. Der Vorstand des Unternehmens war dagegen.

Die Aktionäre des börsennotierten Sanitärgroßhändlers und Autozulieferers Frauenthal erhalten doch eine Dividende für 2018. Vorstand und Aufsichtsrat hatten wegen schlechtem Geschäftsverlauf beschlossen, die Dividende ausfallen zu lassen. Auf Antrag von Minderheitsaktionären werden nun aber doch 30 Cent je Aktie ausgezahlt, teilte das Unternehmenabend nach der Hauptversammlung mit. (apa/red)

Verwandte tecfindr-Einträge