Personalia

Die Kapsch-Gruppe strukturiert sich um

Mit Blick auf einen Generationswechsel bei der Familie Kapsch stellt sich die Kapsch Group neu auf.

Georg Kapsch, CEO Kapsch

Die Kapsch Aktiengesellschaft und die börsennotierte Kapsch TrafficCom sollen wie bisher unter der Führung von Georg Kapsch als CEO bleiben. Kari Kapsch bleibt Aufsichtsratschef der Kapsch BusinessCom, diese scheide aber aus der Gruppe aus - geplant ist, dass die zu Raiffeisen zählende Invest Unternehmensbeteiligungs AG als Partner neu einsteigt.

Die zur Raiffeisen Invest Gruppe zählende Invest Unternehmensbeteiligungs AG (mit Sitz in Linz) solle die weitere Expansion der Kapsch BusinessCom unterstützen, hieß es in einer Aussendung.

>> Hören Sie hier ein ausführliches Gespräch mit CEO und ehemaligem IV-Präsident, Georg Kapsch

Die Neuordnung der Kapsch-Gruppe sei kürzlich gestartet worden. Es seien noch behördliche Genehmigungen nötig, mit einem Abschluss sei in einigen Monaten zu rechnen. An den direkten Beteiligungsverhältnissen der Kapsch-Group Beteiligungs GmbH an der Kapsch TrafficCom ändere sich nichts. Auf die Beschäftigten und Kunden der Kapsch TrafficCom, der Kapsch AG und der Kapsch BusinessCom habe die Umstrukturierung keine Auswirkungen. (red)