Papierindustrie

Constantia: Erste Digitaldruckmaschine für Pharmakunden in Betrieb

Der Verpackungsriese Constantia Flexibles hat seine erste Digitaldruckmaschine in Betrieb genommen. Die Maschine bedient die Pharmaindustrie und soll einen sechsstelligen Eurobetrag gekostet haben.

Constantia Papierindustrie Verpackungsindustrie Pharmaindustrie

Der Verpackungsriese Constantia Flexibles hat nahe Stuttgart seine erste Digitaldruckmaschine für Pharmakunden in Betrieb genommen.

Das UV-Inkjet-Gerät hat einen sechsstelligen Eurobetrag gekostet und soll die von der Pharmaindustrie vermehrt nachgefragten Kleinserien effizienter herstellen.

Extreme Indivualisierung als Fernziel

Irgendwann einmal könnte jeder Patient eine eigene Medikamentenschachtel bekommen, so die Zukunftsvision. (apa/red)

Verwandte tecfindr-Einträge