Personalie

Christina Wilfinger ist neue Geschäftsführerin von SAP Österreich

Christina Wilfinger übernimmt die Geschäftsführung von SAP Österreich von Christoph Kränkl, der künftig für die strategischen Partner der SAP auf regionaler Ebene in Mittel- und Osteuropa verantwortlich ist.

Personalia Menschen SAP

Christina Wilfinger war in den letzten vier Jahren als Mitglied des Führungsteams bei Microsoft Österreich für den Lösungsvertrieb im Enterprise-Bereich verantwortlich. In dieser Rolle unterstützte sie vorrangig die Umstellung von Kunden und Partnern auf das Cloud-Geschäft. Vor ihrem Wechsel zu Microsoft im Jahr 2016 war sie Mitglied der SAP Österreich Geschäftsleitung, davor war Wilfinger in leitenden Positionen im Beratungs- und Vertriebsbereich des IT-Konzerns sowie bei Partnerunternehmen tätig. Die gebürtige Steirerin hat einen Abschluss für Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Wien und unterrichtet als Dozentin an der Donau-Universität Krems.

Christina Wilfinger wird das Führungsteam von SAP Österreich neu ausrichten, um den Transformationsprozess in Richtung Cloud-Nutzung fortzuführen. Sie will den Wandel in dieser wichtigen Phase aktiv gestalten: „Veränderung ist immer eine Herausforderung. Gerade wenn wir als Unternehmen selbst den Wandel zur Cloud Company vollziehen, verstehen wir die Bedürfnisse unserer Kunden umso besser und können mit innovativen Angeboten punkten. Mit unserer neuen Strategie „RISE with SAP“ bieten wir zudem eine ganzheitliche Business-Transformation, bei der die bestehenden ERP-Kernprozesse unserer Kunden in die S/4HANA Cloud Plattform verlagert werden."