Personalia

Brigitte Ederer zieht in den Aufsichtsrat von Marinomed ein

Die ehemalige Spitzenpolitikerin und Topmanagerin ist vom Wiener Unternehmen Marinomed Biotech in den Aufsichtsrat berufen worden.

Personalia Marinomed Biotechnologie Brigitte Ederer

Die Wiener Marinomed Biotech AG, die sich gerade am Weg in den Prime Market der Wiener Börse befindet, hat die ehemalige SPÖ-Spitzenpolitikern und Siemens-Top-Managerin Brigitte Ederer neu in den Aufsichtsrat berufen.

Die gebürtige Wienerin ergänzt dort in Zukunft Simon Nebel (Vorsitzender), Ute Lassnig (stellvertretende Vorsitzende), Karl Lankmayr und Gernot Hofer. (apa/red)

Verwandte tecfindr-Einträge