Technologie

BEKO als Business Superbrand Austria ausgezeichnet

Dem Technologiedienstleister BEKO wurde in einer aktuellen Markenbewertung der Titel Business Superbrand Austria 2015-2016 verliehen.

Geschäftsführer Ing. Friedrich Hiermayer freut sich über den Titel Business Superbrand Austria.

"Diese Auszeichnung bestätigt unseren erfolgreichen Weg in der Unternehmensstrategie.“, so Geschäftsführer Ing. Friedrich Hiermayer. Besonders freue ihn, dass die Auszeichnung von neutraler Seite kommt: "Für den Titel Superbrand Austria kann man sich nicht bewerben. Eine Superbrand Austria wird nur von Markenexperten und Kunden bestimmt."

Für das mehrstufige Auswahlverfahren waren alle beim Österreichischen Patentamt registrierten Marken zugelassen. Die erste Reihung erfolgte durch die Wirtschaftskanzlei Bisnode D&B und das Marktforschungsinstitut GfK. Danach wurden die ausgewählten Marken vom Superbrands Brand Council, einem unabhängigen Expertengremium, abschließend bewertet und gereiht.

Die BEKO Engineering & Informatik GmbH & Co KG ist Österreichs führender Anbieter von Technology Services. BEKO beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter an 5 Standorten in Österreich. Besonderer Fokus liegt auf den Zukunftsthemen Industrie 4.0 und Clean Tech. 

Verwandte tecfindr-Einträge