Personalia

Bei Magna tritt Swamy Kotagiri als neuer Chef an

Beim kanadischen Autozulieferer mit großen Standorten in Österreich ist mit dem Jahreswechsel Swamy Kotagiri als neuer Konzernchef angetreten. Kotagiri arbeitet seit 21 Jahren bei Magna. Er löst Donald Walker ab, der in Pension geht.

Der kanadische Autozulieferkonzern Magna mit Standort auch in Österreich hat seit dem Jahreswechsel einen neuen Chef. Der bisherige Magna-Präsident Swamy Kotagiri hat mit dem 1. Jänner 2021 das Zepter von Donald Walker übernommen. Das teilte das Unternehmen mit. Walker war für 15 Jahre Chief Executive Officer (CEO) bei Magna International und ging mit Ende 2020 in Pension. Kotagiri ist bereits seit 21 Jahren im Magna-Konzern tätig. (apa/red)

Aktuell zu Magna:
Insider: Apple plant Elektroauto - Gespräche mit Magna nicht bestätigt >>  
Magna und LG gründen neue Firma in Asien >>

Aktuell zu Magna Steyr:
25 Jahre ACstyria: Ältester Mobilitätscluster Europas feiert Jubiläum >>   

Magna Steyr baut Fiskers neuen elektrischen "Tesla-Jäger" >>