Fotostrecke

Apps erobern die Industrie

Nicht nur Elektronik-Riesen wie Siemens, Trumpf und RS setzten auf Apps, auch kleinere Unternehmen sehen einen neuen Markt darin. FACTORY zeigt Ihnen in einer Fotostrecke die neuesten Applikationen für Techniker von Technikern.

Bild 1 von 15
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH Die neue kostenlose App von Sandvik Coromant für das iPhone ermöglicht Produktionsbetrieben, Kosten und Taktzeiten von Bohrungen und Gewindebohrungen schnell und einfach zu berechnen.
Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Die neue kostenlose App von Sandvik Coromant für das iPhone ermöglicht Produktionsbetrieben, Kosten und Taktzeiten von Bohrungen und Gewindebohrungen schnell und einfach zu berechnen.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Ob auf Montage, vor Ort beim Kunden oder unterwegs: Der Gutekunst Federnkatalog ist nun als App immer dabei. Als User findet man mit der Baumaß- und Weg-Kraft-Suche gezielt die gewünschte Feder aus dem Gutekunst-Lagersortiment. Dabei hat man sofort sämtliche Federdaten und Preise im Überblick. Hinter dem Kontakt-Button finden Sie anschließend alle wichtigen Kontaktinformationen für Anfragen, Verfügbarkeiten, Bestellungen und Berechnungen.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Mit der Industry Online Support App von Siemens haben Sie jederzeit und überall Zugang zu über 300.000 Dokumenten zu allen Produkten von Siemens Industry. Ganz egal ob Sie ein Problem beim Umsetzen Ihres Projektes haben, Unterstützung bei der Beseitigung von Störungen benötigen, Ihre Anlage erweitern oder neu planen möchten.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
sphinx open online ist eine Plattform für die Online-Visualisierung von missionskritischen Informationen, welche durch vorhandene, standardisierte Datenquellen des Unternehmens zur Verfügung stehen, wie beispielsweise Datenbanken, Feldbusse, ERP-, MES- oder SCADA-Systeme. Die Plattform zielt auf Manager, Controller und Wachpersonal, welche über die Geschehnisse informiert bleiben müssen. Diese App ist eine der verfügbaren Viewer-Clients zum Abruf und zur Darstellung von Panels, welche vom sphinx open online Server bereit gestellt werden. Die App ist so vorkonfiguriert, dass sie sich mit einem Demo-Server im Internet verbindet.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Die App von Phoenix Contact bietet eine komfortable Suche nach Artikeln, und man hat alle wichtigen Daten zu einem Artikel auf einen Blick. Sie ist erhältlich in den Sprachen Deutsch, Chinesisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch und Spanisch.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Das FARO Area Measurement App wurde entwickelt, um möglichst einfach Flächenvermessungen vorzunehmen. Mit ein paar Klicks auf die Eckpunkte kann der Anwender den Umfang der Fläche bestimmen, die App berechnet den Rest.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Die Münchener RE'FLEKT GmbH hat eine für den deutschen Telekommunikationsmarkt neuartige 3D-App entwickelt. Die App im Auftrag von mobilcom-debitel ist auf die Interaktion der Kunden mit "Augmented Reality" ausgerichtet. Neben Angeboten zur Vertragsverlängerung bietet sie einen Shopfinder, der im Kameramodus den Weg zum nächsten Geschäft zeigt, sowie ein Gewinnspiel mit der Chance auf eine Reise nach New York.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Die ThyssenKrupp Schulte GmbH Service App dient der Suche von Niederlassungen, liefert aktuelle Metallnotierungen und Legierungszuschläge.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Mit dem neuen TRUMPF BendGuide werden Berechnungen rund um das Biegen so einfach und übersichtlich wie noch nie dargestellt. Im TRUMPF BendGuide sind folgende Berechnungen verfügbar: Presskraftberechnung
, Presskrafttabelle
, Schachtelhöhe
, Schenkellänge, 
Gesenkweite, Einbauhöhenkontrolle, 
Biege-Innenradius, 
Blechdickenumrechnung, 
Werkzeug-Gewichtsberechnung und 
Blech-Gewichtsberechnung.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Mit dem AutoCAD WAS gönnen Sie sich die Freiheit, Ihre Entwürfe immer bei sich zu haben. Mit der App können Sie Ihre AutoCAD-Zeichnungen auf einem Mobilgerät anzeigen, bearbeiten und für andere Benutzer freigeben, wo auch immer Sie sich befinden. Beschriften und überarbeiten Sie Zeichnungen im Büro, im Feld oder in einer Besprechung. Arbeiten Sie an Entwürfen ohne Internetverbindung, und öffnen Sie DWG-, DWF- und DXF-Dateien direkt aus der E-Mail. Vereinfachen Sie Erstellung, Überprüfung und Genehmigung von Entwürfen mit leistungsfähigen, integrierten Werkzeugen für vernetzte Zusammenarbeit.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Die PARTcommunity 3D CAD Modelle App von CADENAS ist ein Downloadservice für 3D-CAD-Daten. Die App bietet Ingenieuren und Einkäufern der Branchen Maschinen- und Anlagenbau sowie Automotive direkten Zugang zu tausenden Komponenten aus mehr als 300 herstellerzertifizierten Katalogen international führender Unternehmen.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Mit der Track and Trace App von Lapp können Sie jederzeit überprüfen in welchen Status sich Ihre Aufträge bei uns befinden. So erfahren Sie immer, wo sich Ihre Ware gerade befindet und wann sie voraussichtlich bei Ihnen ist. Nutzen Sie den integrierten Filter, um schnell einen Überblick über Ihre Aufträge zu erhalten.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
eDrawings von SolidWorks ist der einzige CAD-Viewer für iPad, iPhone und iPod Touch, der die ursprünglichen Zeichnungen als auch die SolidWorks-Teile, Baugruppen und Zeichnungsdatein zeigt. Ebenso können mit dieser App DWG und DXF Dateien dargestellt werden. Die Multitouch-Funktion lässt Sie alle Modelle zoomen, rotieren und schwenken.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
eDrives von WZL Aachen GmbH ist eine App zur Projektierung von elektrischen Antrieben. eDrives ermöglicht eine erste Grobauslegung eines Antriebssystems schon in der Konzeptphase einer Anlage. Auf Basis weniger Eingaben kann geprüft werden, ob ein Antrieb im geforderten Rahmen realisiert werden kann bzw. welche Leistungsdaten vom Antrieb gefordert werden. Die Umschaltung zwischen verschiedenen europäischen und amerikanischen Einheiten verhindert Fehler bei der manuellen Umrechnung. Berechnungsergebnisse können gespeichert und per E-Mail verschickt werden.
© INDUSTRIEMAGAZIN Verlag GmbH
Diese App von microsonic hilft Ihnen, die für Ihren Anwendungsfall passenden Ultraschallsensoren zu finden. Sie stellt Ihnen detaillierte Sensor-Informationen und die jeweiligen Bedienungsanleitungen zur Verfügung. Abgesehen von Aktualisierungen ist für die Nutzung der App keine Internetverbindung nötig.