Fusion

Anwälte: So soll der Deal zwischen RHI und Magnesita ablaufen

Der heimische Feuerfestkonzern RHI fusioniert wie berichtet mit dem brasilianischen Konkurrenten Magnesita Refratarios. Die Österreicher zahlen 450 Millonen Euro. Hier die Einzelheiten, wie der Deal ablaufen soll.