Industriemagazin im September

Das lesen Sie im neuen INDUSTRIEMAGAZIN

In wenigen Monaten tritt in Europa das wohl strengste Datenschutzgesetz der Erde in Kraft. Welche Auswirkungen wird es haben, welche Chancen und Risiken birgt es? Lesen Sie darüber mehr in unserer aktuellen September-Ausgabe.

https://youtu.be/0vdVfk-UII0 Chefredakteur Rudolf Loidl stellt gemeinsam mit IM-Redakteur Bernhard Fragner die neue Ausgabe vor.

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) muss einen Spagat schaffen: Sie soll die Sammelwut und den Analysewahn von Facebook, Google & Co bremsen – und muss trotzdem auf alle Unternehmen anwendbar sein. Den nationalen Datenschutzbehörden wird bei der Auslegung reichlich Ermessensspielraum gelassen. Sie sollen der Industrie in Zukunft als Beratungs- und Servicestelle zur Verfügung stehen. Warum das keine gute Nachricht ist, lesen Sie in unserer aktuellen Coverstory.

Ein Werk in Kalifornien soll die schillernden Akku-Brüder Kreisel zu milliardenschweren Global Playern machen. Wer glaubt, dass sich die ambitionierten Mühlviertler damit Tesla andienen, liegt völlig falsch. INDUSTRIEMAGAZIN-Autor Josef Ruhaltinger, selbst Mühlviertler und bestens vernetzt in der Region, zeichnet ein spannendes Portrait der Unternehmer – und skizziert den riskanten Sprung aus der unternehmerischen Nachwuchs-Liga, zu dem Philipp, Hans und Markus Kreisel jetzt ansetzen.

Ob die Blockchain-Technologie eine neue Ära der Fertigung einläuten wird, war Gesprächsthema Nummer eins beim diesjährigen INDUSTRIEKONGRESS auf Schloss Pöchlarn. Unser Fertigungs-Geek, IM-Autor Daniel Pohselt, hat die Vision nachgezeichnet: „Fertigungsservices zum Festpreis, weltweit jederzeit abrufbar und für alle Beteiligten dank smarter Kontrakte hochgradig transparent, werden die Art, wie Unternehmen künftig Prozesse denken müssen, komplett umkrempeln", sagt Pohselt. Seine spannende Story lesen Sie ebenfalls im aktuellen INDUSTRIEMAGAZIN.

Sie basteln an virtuellen Kraftwerken, experimentieren mit Wartungsdrohnen und künstlicher Intelligenz: Unternehmen der Energiewirtschaft bereiten sich auf eine Zukunft dezentraler Energienetze vor. In unserem Spezial Energie, Infrastruktur und Kommunal haben wir (unter anderem) diese digitalen Vordenker portraitiert. Diese und viele andere spannende Stories aus dem Energiebereich lesen Sie im neuen Heft.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit der vorliegenden Ausgabe des INDUSTRIEMAGAZIN.

Chefredakteur Rudolf Loidl, Geschäftsführer Hans-Florian Zangerl und Redakteur Bernhard Fragner.