Vertrieb

250V träge DC-Sicherungen zum Einsatz in Gleichstromnetzen

Conrad Business Supplies bietet die Serie 522.600 des deutschen Herstellers ESKA an. Die Serie ESKA 522.600 deckt verschiedene Stromwerte ab und eignet sich für den Einsatz in Gleichspannungsbereichen. Mit deren speziellen Eigenschaften erweitern sie Conrads Angebot von über 3000 Sicherungen.

Industrieelektronik Conrad High-Tech-Produktion

Da die Anforderungen an Gleichstrom-Applikationen (DC) in den letzten Jahren stark gestiegen sind, bietet die ESKA-Serie einen erstklassigen Schutz zur Absicherung dieser Anwendungen. AC-Sicherungen sind für den Einsatz in Gleichstromnetzen nicht geeignet und können hier Kurzschlüsse nicht sicher abschalten.


DC-Sicherungen aus der Serie ESKA 522.600 verhindern durch ihre speziell entwickelten Eigenschaften mögliche Beschädigungen an Mensch und Material. Sie schalten bis zu einem Ausschaltstrom von 200A sicher ab. Die Sicherungen bestehen aus einem Keramikrohr mit vernickelten Kontaktkappen aus Messing. Um die Brandgefahr zu verringern, ist ein Löschmittel mit eingearbeitet. Die Serie 522.600 misst 5x20mm und kann einzeln bestellt werden.


Armin Pilipovic, Category Manager bei Conrad, erklärte dazu: „Für Conrad hat Sicherheit höchste Priorität, wenn es um Elektronikgeräte und -bauteile geht. Mit den DC-Sicherungen von ESKA erhalten unsere Kunden ein Produkt, das verbesserten Schutz bietet und Geräte sicher vor elektronischen Unregelmäßigkeiten und Gefahren schützt.“

Verwandte tecfindr-Einträge