Autoindustrie 19.10.2018 11:34 OMV und Shell eröffnen ihre ersten Schnell-Ladestationen in Österreich OMV und Shell nehmen ihre ersten 350-kW-Schnell-Ladestationen für Elektroautos in Österreich in Betrieb. Beide Mineralölmultis kooperieren mit der Firma Ionity. Diese gehört wiederum BMW, Daimler, Ford und Volkswagen. weiterlesen ... Maschinenbau 19.10.2018 11:17 Neuer Rekordumsatz bei Trumpf Maschinenbauer Trumpf hat seinen operativen Gewinn im Vorjahr um mehr als die Hälfte gesteigert. Vor allem das Geschäft mit Microchips wächst stark. weiterlesen ...
Beleuchtungsindustrie 19.10.2018 11:17 Zumtobel stattet Münchner Allianz Arena aus Die Münchner Allianz Arena ist für die Farbenspiele ihrer Fassade berühmt. Die neueste Beleuchtung für die Sportstätte des FC Bayern kommt von Zumtobel aus Vorarlberg. weiterlesen ...

Fotostrecken

Aluminium 19.10.2018 11:10 Amag leidet unter den Strafzöllen in den USA Der oberösterreichische Aluminiumkonzern exportiert knapp ein Drittel seiner Erzeugnisse in die USA - entsprechend deutlich spürbar sind die Folgen der amerikanischen Strafzölle auf Aluminium. Pläne für einen Ausbau in Kanada liegen bei der Amag derzeit "in der Schublade". weiterlesen ... Mineralölwirtschaft 19.10.2018 10:57 Teures Erdöl: SBO rechnet mit guten Jahren Sollte die globale Wirtschaft dank der guten Konjunktur weiter so viel Öl verbrennen, stehe die Ölbranche vor "einigen sehr guten Jahren", so Gerald Grohmann vom heimischen Ölfeldausrüster SBO. Was die Handelskonflikte angeht, so seien einige davon "vielleicht aber nur inszenierter Theaterdonner". weiterlesen ... Übernahme 19.10.2018 10:49 "Weiterentwickeln und vergrößern": Das hat Mayr Melnhof mit der Übernahme von Tannpapier vor Der Faltschachtelproduzent Mayr Melnhof Packaging kauft den Zigarettenpapierhersteller Tannpapier für 275 Millionen Euro und erweitert damit Portfolio und Markt. Was das für Tannpapier bedeutet ist unklar: Das Headquarter in Traun scheint zu wackeln und für die Führung der neuen Unit hat Mayr Melnhof Boss Wilhelm Hörmannseder offenbar "schon jemanden im Kopf". weiterlesen ... Textilindustrie 19.10.2018 10:49 Lenzing: Keine Kapitalerhöhung für Großprojekt in Brasilien Der oberösterreichische Faserhersteller Lenzing wird für sein geplantes Großprojekt in Brasilien keine Kapitalerhöhung benötigen, betonte Lenzing-Chef Stefan Doboczky. Die endgültige Entscheidung über die Milliardeninvestition soll nächstes Jahr fallen. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...